logo
Layout:

Mitglied werden beim BGBB e.V.


Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft beim BGBB e.V.

Wir benötigen für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung laut Geschäftsordnung folgende Unterlagen:

- formlose Bewerbung um eine außer-/ordentliche Mitgliedschaft
- Lebenslauf
- GSD-relevante Nachweise, z.B. Zeugnis/Urkunde, Semesterbescheinigung

Bitte senden Sie alle Unterlagen als PDF an bewerbung(at)bgbb.de.
Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen zum 20. eines Monats vollständig bei uns eingegangen sind, laden wir Sie zu einem Kennenlerngespräch zur Mitte des darauffolgenden Monats ein. Die Kennenlerngespräche finden mit einer Person aus der Mitgliedschaft und einem Mitglied des Vorstandes statt.

Auf unserer Internetseite finden Sie
- unsere Satzung,
- unsere Geschäftsordnung
- und die Berufs- und Ehrenordnung der Gebärdensprachdolmetscher/-innen und Übersetzer/-innen (GSD/Ü) Deutschlands.

Bitte informieren Sie sich über diese vorab, damit wir aufkommende Fragen im Gespräch gleich beantworten können. Voraussetzung zur Aufnahme in den Berufsverband ist Ihre Anerkennung der genannten Dokumente. Ziel des Gespräches ist es, Sie als Bewerber/-in und Ihre Vorstellungen vom Beruf der GSD kennen zu lernen, sowie Ihre Erwartungen an den Berufsverband und umgekehrt herauszustellen. Über Ihren Aufnahmeantrag entscheidet der Vorstand nach dem Kennenlerngespräch.

Die nächsten Kennenlerngespräche finden an folgenden Tagen statt:

Mittwoch
Donnerstag
Montag
17.10.2018
15.11.2018
17.12.2018


Sollte der Vorstand positiv über Ihre Aufnahme entscheiden, braucht es nur noch fünf Schritte bis zu Ihrer endgültigen Aufnahme in den Verband:

- Überweisen des (ggf. anteiligen) Mitgliedsbeitrages:
  - aktuell 180€ für ordentliche Mitglieder. Ab dem 01.01.2019 sind es 225€
  - 95€ für außerordentliche, aktiv studierende Mitglieder pro Jahr.
- Bestätigung Ihres Bekenntnisses zu den Grundlagen des BGBB e.V. mit Ihrer Unterschrift
- Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer Daten mit Ihrer Unterschrift
- Ausfüllen des Datenblattes
- Zusenden eines Fotos in hoher Auflösung (min. 300dpi) für die Verbandshomepage und die Dolmetscherliste

Das Bekenntnis, die Erlaubnis zur Verwendung Ihrer Daten und das Datenblatt senden wir Ihnen mit dem Aufnahmeschreiben zu.


Sind alle Unterlagen vollständig eingegangen, kann die Aufnahme in den Verband und die Veröffentlichung auf der Homepage und Dolmetscherliste zum 1. des folgenden Monats erfolgen.
Für Fragen stehen wir Ihnen unter bewerbung(at)bgbb.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!